Aktionsbündnis Klimaschutz

Holger Rogall (Vorstandsvorsitzender der GfN e.V.) ist zum Sprecher der Wissenschaftsbank des Aktionsbündnisses Klimaschutz gewählt worden. Das von der Bundesregierung eingerichtete Aktionsbündnis Klimaschutz tagt halbjährlich im international etablierten ‚Wiener Format‘ und soll unter der Federführung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) die Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen des Aktionsprogramms Klimaschutz 2020 begleiten.

Die Bundesregierung hat im Dezember 2014 das Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 beschlossen, mit dem Ziel, die Treibhausgasemissionen Deutschlands bis zum Jahr 2020 um mindestens 40 Prozent gegenüber dem Jahr 1990 zu senken. 

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten des BMU.